Aktuelle Sprachkurse / Testtermine

Kursangebote >> Deutschkurse / German courses >> Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) gefördert über das BAMF
Titel
Berufssprachkurs C1 Medizin - 'Hippokrates' (am Vormittag)
Dauer
5 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 04.12.2017
Ende
Mi. 04.04.2018
Dauerdetails
400 UE, Mo bis Fr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaOlga Mishchenko
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Bei diesem Kurs handelt es sich um das Spezialmodul "Akademische Heilberufe" mit dem Fokus auf der Humanmedizin. Vermittelt wird ein allgemein-medizinisches Sprachtraining Deutsch, das zum Niveau C1 hinführt. Der Berufsalltag sowie die Kommunikation mit Vorgesetzten, Kollegen und Patienten stehen hier im Vordergrund genauso wie das Lesen und Verstehen anspruchsvoller Fachtexte der Medizin steht ebenso im Mittelpunkt des Kurses.

Im Kurs findet auch eine Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung für Ärtztinnen und Ärzte statt! Der Kurs schließt mit dem europäischen Sprachenzertifikat telc Deutsch B2/C1Medizin ab.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist ein nachgewiesenes B2 Niveau sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin in ihrem Heimatland.

Der Kurs kann durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert werden. Einen Berchtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Über die Teilnahme von Berufstätigen und Auszubildenden am Kurs entscheidet das BAMF auf Antrag.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Berufssprachkurs C1 Medizin - 'Hippokrates' (am Nachmittag)
Dauer
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 04.12.2017
Ende
Do. 03.05.2018
Dauerdetails
400 UE, Mo bis Fr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaOlga Mishchenko
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Bei diesem Kurs handelt es sich um das Spezialmodul "Akademische Heilberufe" mit dem Fokus auf der Humanmedizin. Vermittelt wird ein allgemein-medizinisches Sprachtraining Deutsch, das zum Niveau C1 hinführt. Der Berufsalltag sowie die Kommunikation mit Vorgesetzten, Kollegen und Patienten stehen hier im Vordergrund genauso wie das Lesen und Verstehen anspruchsvoller Fachtexte der Medizin steht ebenso im Mittelpunkt des Kurses.

Im Kurs findet auch eine Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung für Ärtztinnen und Ärzte statt! Der Kurs schließt mit dem europäischen Sprachenzertifikat telc Deutsch B2/C1Medizin ab.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist ein nachgewiesenes B2 Niveau sowie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin in ihrem Heimatland.

Der Kurs kann durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert werden. Einen Berchtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Über die Teilnahme von Berufstätigen und Auszubildenden am Kurs entscheidet das BAMF auf Antrag.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Berufssprachkurs B2 - 'Azubi'
Dauer
400 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Di. 05.12.2017
Ende
Fr. 12.10.2018
Dauerdetails
dienstags,donnerstags 17:00 bis 19:30 Uhr
Unterrichtsort
Prager Str. 36, 04317 Leipzig

Ansprechpartner/in
Zarina KuchmezovaOlga Mishchenko
Telefonnummer
+49 341 222 88 77-16+49 341 222 88 77-0

Weitere Infos
Suchen Sie einen beruflichen Einstieg in Deutschland oder möchten Sie Ihre Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt verbessern?

Dann sind unsere Intensivkurse "Deutsch für den Beruf" auf dem Niveau B2 und C1 genau das Richtige für Sie! Denn hier können Sie Ihre Deutschkenntnisse vertiefen und für den Beruf erweitern.

Ein Sprachkurs "Deutsch für den Beruf" dauert je 400 Unterrichtseinheiten und ist ein Vollzeitkurs von Montag bis Freitag mit 4 Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten) pro Tag. Der Kurs endet mit einer skallierten Prüfung telc Beruf B1-B2 oder B2-C1.

Die Kurskosten können unter bestimmten Voraussetzungen durch das BAMF übernommen werden.

Sie möchten sich für einen Kurs "Deutsch für den Beruf" anmelden oder haben noch weitere Fragen?
In einem Beratungsgespräch prüfen wir, ob Sie für einen solchen Kurs in Frage kommen und eine Kostenerstattung möglich ist. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin!


Per E-Mail Empfehlen